Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Psychotherapie Babenhausen

n meiner Praxis können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre behandelt werden. Grundlage meiner therapeutischen Arbeit ist das Behandlungskonzept der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie als anerkanntes Richtlinienverfahren in der vertragsärztlichen Versorgung. Psychotherapie Babenhausen

Als moderne Methode der Psychotherapie, basiert sie auf den Erkenntnissen der Psychoanalyse. Wie beim analytischen Psychotherapiekonzept geht auch die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie davon aus: Psychotherapie Babenhausen

  • dass, (Krankheit)-Symptome Ausdruck seelischer Not sind und zugleich missglückte Versuche der Selbstheilung Psychotherapie Babenhausen
  • Psychotherapie Babenhausen

  • dass, Erfahrungen der Kindheit die Persönlichkeitsentwicklung prägen und für das aktuelle Erleben von Bedeutung sind. So prägen unbewältigte seelische Konflikte das Fühlen und Denken und vor allem unsere Beziehungen zu anderen Menschen. Sie beeinflussen die psychische Entwicklung und das körperliche Wohlbefinden und können psychische Störungen und Symptome hervorrufen.
  • dass, es bedeutsam ist, die Probleme und Symptome der Kinder und Jugendlichen umfassend zu erkennen und die Ursachen von psychischen Problemen und Konflikten zu verstehen, um eine anhaltende Heilung zu erreichen.

In der Therapie bekommt das Kind oder der/die Jugendliche einen geschützten Raum, um die vergangene Entwicklung und zugehörige Gefühle wie Ängste, Sorgen und Wünsche zu betrachten, zu verstehen und neue Wege zu erproben. Psychotherapie Babenhausen

Bedeutsam und Hauptaugenmerk ist immer die gesicherte therapeutische Beziehung. Sie bildet den Rahmen für Selbstentwicklung, so dass seelische Konflikte zum Ausdruck kommen und sie in ihrem Zusammenhang mit den aktuellen Symptomen und Problemen der Kinder und Jugendlichen aufgegriffen werden können. Über die therapeutische Arbeit wird für die Kinder und Jugendlichen das Erleben und Bedenken möglich, wie sich ihre bisherigen Erfahrungen, ihre Wünsche und Befürchtungen im Kontakt zu anderen Menschen wiederholen und sie in ihrem Erleben, Handeln und Selbstbild beeinflussen.
Psychotherapie Babenhausen
Die Kinder und Jugendlichen, lernen eigene Gefühle und die der anderen verstehender zu erkennen und in ihr Handeln angemessen einzubeziehen. Sie entwickeln neue Fähigkeiten und erarbeiten neue Bewältigungsformen, um besser mit Belastungsfaktoren fertig zu werden, damit sie ihre vielfältigen Gefühle und Erleben ohne Beschwerden und Auffälligkeiten bewältigen können.
Eine ins Stocken geratene Entwicklung kann so wieder in Gang gebracht oder Nachreifung ermöglicht werden. Das tiefenpsychologische Verfahren konzentriert sich auf einen bestimmten gegenwärtigen Problembereich, der aktuell zu Beschwerden, Krankheitserscheinungen und Symptomen geführt hat. Psychotherapie Babenhausen

Der Schwerpunkt der Behandlung kann variieren – Mal liegt der Fokus mehr beim Kind/ Jugendlichen, mal ist verstärkte Elternarbeit nötig, ein anderes Mal steht die Eltern-Kind-Interaktion im Vordergrund. Während Jugendliche über ihre Probleme eher sprechen möchten, stellen Kinder, je nach Alter, ihre Konflikte verstärkt im szenischen Spiel und über gestalterische Methoden dar.
Psychotherapie Babenhausen
Elternberatung – In die Behandlung werden mit Zustimmung der Kinder und Jugendlichen die Eltern einbezogen, und damit anerkannt, dass Kinder und Jugendliche mit denjenigen zusammenleben, die zur Entwicklung ihrer inneren Welt beitrugen und es noch tun. Die begleitende Beratung der Eltern und wichtiger Bezugspersonen findet im Hinblick auf die Beziehungen des Kindes / Jugendlichen und ihrem Zurechtkommen in der Außenwelt statt. Die Intensität dieser Gespräche richtet sich nach den Erfordernissen des Behandlungsprozesses sowie auch den Wünschen der Kinder, Jugendlichen und Eltern.