Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Psychologe Memmingen

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren und damit eine Leistung, die durch die Krankenkassen erstattungsfähig ist. Die Abrechnung der Leistungen obliegt der Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsycho-therapeuten (GOP). Psychologe Memmingen

Gesetzlich versicherte Patienten und Patientinnen

Die Kosten für eine tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen werden üblicherweise von den Krankenkassen nach vorheriger Antragstellung vollständig getragen.Psychologe Memmingen

Privat versicherte Patienten und Patientinnen

In der Regel werden die Kosten für eine tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie als anerkanntes Richtlinienverfahren von den privaten Krankenversicherungen, der Postbeamtenkrankenkasse oder der Beihilfe übernommen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse bzw. Ihrer Beihilfestelle nach den entsprechenden Versicherungsbedingungen. Psychologe Memmingen

Selbstzahler

Es besteht natürlich immer die Möglichkeit, die Kosten für die psychotherapeutische Behandlung selbst zu tragen. Grundlage der Abrechnung ist dabei ebenfalls die offizielle Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (GOP).Psychologe Memmingen

Die Kinder und Jugendlichen, lernen eigene Gefühle und die der anderen verstehender zu erkennen und in ihr Handeln angemessen einzubeziehen. Sie entwickeln neue Fähigkeiten und erarbeiten neue Bewältigungsformen, um besser mit Belastungsfaktoren fertig zu werden, damit sie ihre vielfältigen Gefühle und Erleben ohne Beschwerden und Auffälligkeiten bewältigen können. Psychologe Memmingen
Eine ins Stocken geratene Entwicklung kann so wieder in Gang gebracht oder Nachreifung ermöglicht werden. Das tiefenpsychologische Verfahren konzentriert sich auf einen bestimmten gegenwärtigen Problembereich, der aktuell zu Beschwerden, Krankheitserscheinungen und Symptomen geführt hat.

Der Schwerpunkt der Behandlung kann variieren – Mal liegt der Fokus mehr beim Kind/ Jugendlichen, mal ist verstärkte Elternarbeit nötig, ein anderes Mal steht die Eltern-Kind-Interaktion im Vordergrund. Während Jugendliche über ihre Probleme eher sprechen möchten, stellen Kinder, je nach Alter, ihre Konflikte verstärkt im szenischen Spiel und über gestalterische Methoden dar. Psychologe Memmingen
Psychologe Memmingen
Elternberatung – In die Behandlung werden mit Zustimmung der Kinder und Jugendlichen die Eltern einbezogen, und damit anerkannt, dass Kinder und Jugendliche mit denjenigen zusammenleben, die zur Entwicklung ihrer inneren Welt beitrugen und es noch tun. Die begleitende Beratung der Eltern und wichtiger Bezugspersonen findet im Hinblick auf die Beziehungen des Kindes / Jugendlichen und ihrem Zurechtkommen in der Außenwelt statt. Die Intensität dieser Gespräche richtet sich nach den Erfordernissen des Behandlungsprozesses sowie auch den Wünschen der Kinder, Jugendlichen und Eltern. Psychologe Memmingen